Zurück zur Homepage

Rechtsanwälte für Patienten e.V.

Aktuelle Rechtsprechung

01. Behandlungsfehler

02. Meldung 1: Kein Facharzt für Parteigutachten im Arzthaftungsprozess erforderlich

03. Meldung 2: Der BGH entscheidet im Geburtsschadensrecht: Ansprüche aus Behandlungsfehlern können zu anderen Zeiten verjähren als solche aus Aufklärungsversäumnissen (BGH vom 08.11.2016, Az.: VI ZR 594/15)

04. Meldung 3: Allgemeines zum Schmerzensgeld

zurück

ARZTHAFTUNG

SCHMERZENSGELD

RECHTSFRAGEN

GEBURTSSCHADENRECHT

AKTUELLE RECHTSPRECHUNG